Welle außen zylindrisch
Nabe innen zylindrisch
3k-Profil zwischen den geschlitzten Spannhülsen

Spannsätze Typ DCS

Die angegebenen Drehmomente, auch für größere Wellenabmessungen, können mit Drehmomentschlüsseln, Hilfsvorrichtungen (Hebelarmverlängerungen) oder Spannsystemen deutlich erhöht werden. Daten für andere Abmessungen und Materialen auf Anfrage.

Eigenschaften

Rundlaufeigenschaften: 
ca. 0,02 bis 0,04 mm


Einsatzbereiche

Zahn- und Kettenräder
Riemenscheiben
Seilscheiben
Kugellager
Ventilatoren
Werkzeugaufnahmen 
Allgemeiner Maschinenbau
Fahrzeugtechnik
Luft- und Raumfahrt
Kupplungen
Textilmaschinenbau

Funktionsprinzip
Zwei geschlitzte 3K-Spannhülsen mit korrespondierenden 3K-Profilen im selbsthemmenden Bereich müssen relativ zueinander verdreht werden, um eine radiale Verspannung zwischen einer zylindrischen Welle und einer Nabe mit zylindrischer Bohrung, zu erzeugen.

Montage
Relatives Verdrehen der beiden Spannhülsen mittels zweier Gabelschlüssel. 

Funktionsvorteile
- Selbstzentrierend
- Schnelle und einfache Montage
- Sehr kostengünstige Spannsysteme
- Zur Übertragung von höchsten Drehmomenten
- Beim Verspannen bleibt die eingestellte axiale Position erhalten
- Geringster Bauraum
- Wahlweise aus rostfreiem Stahl

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/